Advertisement

Ich wör `su jään ens Weihbischof (German translation)

Advertisement
German (Kölsch)

Ich wör `su jään ens Weihbischof

(Refrain)
Ich wör su jään ens Weihbischof,
Dat wör en prima Saach.
Ich wör su jään ens Weihbischof,
Dovun dräum ich ald su manche Naach.
 
Em Dom jet römlaufe
Un schwatze Anzöch kaufe,
En d`r Bibel studiere,
Ungerm Baldachin spaziere.
Prächtije Jewänder drage,
Em Benz jet römfahre,
Jet Schau für die Menge,
Vun d`r Kanzel jet schänge.
 
(Refrain)
 
Bei de Sünder jet setze,
Mem Weihwasser spritze,
Verjebung verschenke,
Un Weihrauchfässje schwenke.
Jet schlofe em Jade,
Mem Herrjott jet schwade,
De hillije Jeist verdeile
An jede ärme Seele.
 
(Refrain)
 
Immer bei de Jäste
Bei Einweihungsfeste.
Jot esse un jot drinke,
Jet säne und jet winke.
Bedde für die Kranke un Lahme,
Mem Kardinal ovends en Rund Dame.
Af un zo nom Papst ens luure
Un en jet beduure.
 
(Refrain)
 
Wenn nur eins nit wör,
Dat es et ZZZZZölibat.
 
Submitted by domuro on Wed, 08/03/2017 - 18:38
Align paragraphs
German translation

Ich wäre so gerne Weihbischof

(Refrain)
Ich wäre so gerne Weihbischof,
Das wäre eine prima Sache.
Ich wäre so gerne Weihbischof,
Davon träume ich so manche Nacht.
 
Im Dom etwas rumlaufen
Und schwarze Anzüge kaufen,
In der Bibel studieren,
Unter dem Baldachin spazieren.
Prächtige Gewänder tragen,
Im Benz etwas rumfahren,
Etwas Schau für die Menge,
Von der Kanzel etwas schimpfen.
 
(Refrain)
 
Bei den Sündern etwas sitzen,
Mit dem Weihwasser spritzen,
Vergebung verschenken,
Und Weihrauchfässchen schwenken.
Etwas schlafen im Garten,
Mit dem Herrgott etwas unterhalten,
Den heiligen Geist verteilen
An jede arme Seele.
 
(Refrain)
 
Immer bei den Gästen
Bei Einweihungsfesten.
Gut essen und gut trinken,
Etwas segnen und etwas winken.
Beten für die Kranken und Lahmen,
Mit dem Kardinal abends eine Runde Dame.
Ab und zu nach dem Papst schauen
Und ihn etwas bedauern.
 
(Refrain)
 
Wenn nur eins nicht wäre,
Das ist das ZZZZZölibat.
 
Submitted by domuro on Wed, 08/03/2017 - 18:52
More translations of "Ich wör `su jään ens..."
Germandomuro
See also
Comments